Für unsere Programmreihe "Ein Jahr in der Streubobstwiese unterwegs" referierte am Samstag, 20.02.2016 Herr Schroefel, Grünflächenberater beim Landratsamt Reutlingen, über Insekten, insbesondere Honig- und Wildbienen. Dabei war es hochinteressant zu hören, welche Rolle den Insekten (Käfern, Bienen und auch Hummeln) bei der Bestäubung in den Obstwiesen zukommt. So z. B. erfuhren die Zuhörer, dass Honigbienen über 60 Prozent der Bestäubungen erledigen, oder wie und wo Wildbienen leben und wie sie sich vermehren. Es gab noch unzählige weitere Informationen.

 

Die Veranstaltung war gut besucht. Wir bedanken uns nochmals beim Referenten, von dessen Referat die Teilnehmer sehr begeistert waren.

 

Hier ein paar kleine Impressionen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • 7.jpg
  • 8.jpg
  • 9.jpg
  • 10.jpg
Neuffener Impressionen
Zum Anfang