Ø  Förderung der Gartenkultur, mit Ausnahme des Erwerbsgartenbaus und Erwerbsobstbaus, zugleich als Beitrag zur Landschaftsentwicklung.

 

Ø  Förderung aller Aktivitäten zur Orts- oder Stadtverschönerung.

 

Ø  Förderung des Obstbaus auch unter Berücksichtigung seiner landschaftsprägenden Bedeutung.

 

Ø  Förderung eines wirksamen Umweltschutzes.

 

Ø  Kinder und Jugendliche für die Obst- und Gartenkultur begeistern.

 

Ø  Förderung der Aus- und Weiterbildung durch Fachausbildung der Mitglieder.

 

Ø  Durchführung von Unterweisungen, Lehrgängen und fortlaufende Unterrichtung der Mitglieder.

 

Neuffener Impressionen
Zum Anfang